Indiaca ist ein schnelles, dynamisches Rückschlagspiel und eine Mannschaftssportart. Das Ziel des Spiels ist es (ähnlich wie beim Volleyball), das Spielgerät mit maximal drei Berührungen über ein Netz in die gegnerische Hälfte zu spielen. Gespielt wird Indiaca mit der flachen Hand. Angriff, Verteidigung und Zuspiel ist vergleichbar mit dem Volleyballspiel. Ebenso der Positionswechsel nach Erhalt des Aufschlagrechts. Spielgerät

Vorteile von Indiaca:
  • Leicht erlernbar
  • Geringe Verletzungsgefahr
  • Förderung verschiedener Grundfähigkeiten
  • Keine einseitige Belastung
  • Auch gut in gemischten Gruppen durchführbar


Unser Indiaca - Training



Indiaca ist beim ASV der Turn- und Leichtathletikabteilung zugeordnet. Wer sich für unsere Sportart interessiert, ist immer herzlich willkommen beim Training. Wir trainieren gemeinsam immer Dienstags von 20:00 Uhr bis 21:45 Uhr in den Sporthallen der Mittelschule Veitsbronn (Siegelsdorfer Straße 24, 90587 Veitsbronn). Sowohl Jungs und Mädchen als auch Männer und Frauen trainieren bei uns gemeinsam.

Kontakt



Sportart

Bernhard Fleischmann


Spartenleiter Indiaca
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0911 / 752534


Abteilungsleiter: Michael Schuster
Stv. Abteilungsleiter: Matthias Kamm
Kassierer: Manfred Kamm, Gabi Grüner
Schriftführerin: Manuela Schuster
Spartenleitung Indiaca: Bernhard Fleischmann