Berichte

Herren II mit wichtigem Sieg im Abstiegskampf

Nachdem sich am letzten Spieltag zwei Veitsbronner Schläger schwer verletzt haben, musste die Mannschaft mit einem Nachwuchsspieler aus dem Jugendbereich nach Schweinfurt fahren um sich dort mit dem Gastgeber und dem direkten Abstiegskonkurrenten aus Eibach zu messen.

Faustball: Herren II mit Spieltag zum Abhaken

Zu Beginn der Rückrunde reiste die Herren II der ASV Faustballer nach Burglengenfeld um dort gegen Maxhütte-Haidhof und Frammersbach anzutreten. Die Ausgangslage Punkte gegen die schweren Gegner zu holen war denkbar schlecht: zwei Ausfälle im Angriff und zwei angeschlagene Abwehrspieler, die aber spielen mussten. Damit mussten die Veitsbronner ohne Ergänzungsspieler antreten.

Herren II: Pflicht erfüllt, an der Kür knapp gescheitert

Am letzten Spieltag der Hinrunde traten die Herren II der Faustballer in Lichtenfels gegen den Gastgeber und Segnitz an. Ein Sieg gegen Lichtenfels ist Pflicht, will man die Klasse halten. Ungleich schwerer dürfte das Spiel gegen die starken Segnitzer werden.

Faustball: Herren II gewinnen gegen Tabellenführer

Nachdem der letzte Spieltag für die Herren II der Faustballer mit 0:4 Punkten entäuschend verlief, war die Mannschaft gegen Frammersbach und den Tabellenführer aus Maxhütte-Haidhof auf Wiedergutmachung aus.

Herren II der Faustballer glücklos

Nach dem erfolgreichen ersten Spieltag ging es für die Herren II der Faustballer nach Schweinfurt-Oberndorf um sich dort mit dem Gastgeber und dem Lokalrivalen aus Eibach zu messen.

Hosted by

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen