Fußball

Schnuppertraining für fußballbegeisterte Kinder

Der ASV Veitsbronn lädt alle fußballbegeisterten Kinder (+Eltern) der Jahrgänge 2013, 2014 und 2015 ein, um an einem Schnuppertraining teilzunehmen.

Unter dem Motto „Spaß und Freude am und mit dem Ball“ sind am Freitag, den 19.07.2019 vom 17.00 bis 18.30 Uhr alle Kinder am Sportzentrum Hamesbuck herzlich willkommen.
Die Kinder brauchen nur wetterbedingte Sportkleidung und eine Trinkflasche mitbringen.

Das neue Trainerteam der G-Jugend und der Bambinis freut sich auf Euch!

...für Erfrischung wird gesorgt

Es geht wieder los

Das erste Spiel der Vorbereitung ist schon vorbei. Mit 4:0 wurde letzten Sonntag die Bezirksligamannschaft des STV Deutenbach bezwungen. Bei sommerlicher Hitze wurde in beiden Mannschaften in der Halbzeit kräftig gewechselt. Der Sieg des ASV ging völlig in Ordnung.

2019 VorbereitungUnd so geht's weiter:

Donnerstag, 04.07.2019 ASV Veitsbr.-Sieg. - 1. FC Herzogenaurach

Sonntag, 07.07.2019 ASV Veitsbr.-Sieg. - ASV Vach

Samstag, 13.07.2019 SpVgg Diepersdorf - ASV Veitsbr.-Sieg.

Sonntag, 14.07.2019 Pyraser Cup

Samstag, 20.07.2019 ASV Veitsbr.-Sieg. - SC Worzeldorf

Sonntag, 21.07.2019 ASV Veitsbr.-Sieg. - FC Wendelstein

Reserve: Klassenerhalt geschafft!

Mit dem tatsächlich ersten und einzigen Auswärtssieg beim TSV Emskirchen schaffte die Reserve den Klassenerhalt vor dem letzten Spieltag.

Mit 4:1 behielten die Mannen des scheidenden Spielertrainers Christoph Nieszery die Oberhand, trotz eines 0:1 Rückstandes. So konnte die Saison der sehr durchwachsenen Ergebnisse (unentschieden beim Meister, unentschieden beim Tabellenletzten) noch einigermaßen versöhnlich abgeschlossen werden.
Spielbericht und Fotos auf fussballn.de.

U13 ist Meister der Kreisliga

D Jugend KreisligameisterDer offizielle Bericht des Bayerischen Fußball Verbandes:

Bereits zwei Spieltage vor dem Saisonende stand die D-Jugendmannschaft der JFG Nördlicher Landkreis Fürth als Meister der Kreisliga Nürnberg/Frankenhöhe fest. Vor dem Auswärtsspiel beim FSC Franken Neustadt (7:0 für die JFG) gratulierte Kreisjugendleiter Otmar Lorey der erfolgreichen Mannschaft und ihrem Trainer Max Muck *) zur Meisterschaft und dem Aufstieg in die Bezirksoberliga.
Die Bezirksoberliga ist immerhin die höchste Spielklasse für D-Junioren im Gebiet des Bayerischen Fußball Verbandes.

Das Bild (BFV) zeigt die Meistermannschaft mit ihrem Trainer und den Betreuern.

*) Anm. der Red.: Das Trainerteam Max Muck, Samuel Seidel und Stefan Sieder

Wichtige 3 Punkte für die Reserve

2. Mannschaft 2018 07 web smallGegen den Konkurrenten im Abstiegskampf DTV Diespeck gelang ein wichtiger 3:0 Heimsieg.

Der Erfolg war mehr als verdient. Viele Chancen wurden teilweise leichtfertig vergeben, bevor in der 65. Minute Thomas Schilmeier die Mannschaft und den gesamten Anhang mit dem 1:0 erlöste. Christoph Nieszery und erneut Schilmeier machten das Endergebnis perfekt.
Diespeck hatte zwar auch einige wenige Möglichkeiten, die jedoch ein exzellent aufgelegter Torwart Markus Stark allesamt zunichte machte.

Durch diese 3 Punkte schafft sich unser Team etwas Luft im Abstiegskampf bevor es jetzt in die beiden letzten Partien geht - nächste Woche in Emskirchen und zum Abschluss zu Hause gegen Petersaurach.

Der aktuelle Spielplan der ASV Fußballmannschaften

Laden...

 

 

Laden...

Hosted by

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.