Fußball

Nachholspiel abgesagt

Platz unter WasserDas Nachholspiel gegen Tennenlohe am zweiten Adventsonntag wurde auf Grund der Wetterverhältnisse abgesagt.
So bleibt am Sonntag genug Zeit, auf dem Veitsbronner Weihnachtsmarkt vorbei zu schauen und sich einen wärmenden Glühwein am Stand der ASV Jugend zu gönnen.

Weiter geht's dann am 22. Februar mit dem Vorbereitungsspiel gegen den Landesligisten FC Herzogenaurach.

Die Fußballabteilung wünscht allen Mitgliedern und Gönnern des ASV eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2020!

Weihnachtsmarkt am zweiten Advent

Weihnachtsmarkt 2004Auch dieses Jahr weihnachtet es sehr und wir wechseln mit unserer Fußballjugend am 08. Dezember erneut den Sportplatz mit einem Stand auf dem Weihnachtsmarkt.
Heuer gibt es neben Gegrilltem, Waffeln und Glühwein sowie kalten Getränken auch eine große und abwechslungsreiche Auswahl an selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen. Lecker!
Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr einen kleinen Teil zu dieser besinnlichen Zeit beitragen können und freuen uns sehr auf Ihren Besuch.

Novum 2019: Zusätzlich zum Stand des ASV sind dieses Mal auch die 15-jährigen Fußballer der JFG Nördlicher Landkreis Fürth dabei.
Zu Essen wird es an diesem zusätzlichen Weihnachtsstand selbstgemachte Gulaschsuppe, leckere Schmalzbrote und frischen Obadzden geben. Darüber hinaus wird heißer fränkischer Glühwein, Kinderpunsch und antialkoholische Getränke den Besuchern angeboten. Abgerundet werden die Aktivitäten der C-Jugendtruppe durch eine Tombola mit hochwertigen Preisen von Firmen aus der Region.

Torlos in Burgfarrnbach

1. MannschaftAm ersten Adventssonntag endete das letzte Auswärtsspiel des Jahres 2019 beim Nachbarn Burgfarrnbach torlos 0:0.

Beide Mannschaften hatten Gelegenheiten zum Sieg, aber die guten Torhüter vereitelten die wenigen Chancen. Das Ergebnis ist eher für Veitsbronn positiv, da die Mannschaft des zum Saisonende scheidenden Trainers Alex Rambau eine Stunde in Unterzahl spielen musste.

Für nächsten Sonntag ist das Nachholspiel gegen SV Tennenlohe angesetzt. Mal sehen ob das Wetter durchhält.

Heimniederlagen

1. MannschaftEine etwas unglückliche 0:1 Heimniederlage setzte es gegen den Aufstiegsaspiranten SVG Steinachgrund. Somit verabschiedet sich unser Team langsam von den Aufstiegsrängen, zumal es gegen die beiden erstplatzierten Teams zwei aufeinanderfolgende Pleiten ohne eigenes Tor gab.

Auch die Reserve zog gegen den inzwischen Tabellenzweiten SF Laubendorf mit 1:4 den kürzeren. Während im ersten Durchgang die Partie noch ausgeglichen gestaltet werden konnte, folge in der zweiten Hälfte der Einbruch.

Nächsten Sonntag beschließt die Reserve beim Derby in Burgfarrnbach das Jahr 2019. Die Reserve hat sich schon jetzt in die Winterpause verabschiedet. Im März geht es dann mit den Pflichtspielen weiter.

Der aktuelle Spielplan der ASV Fußballmannschaften

Laden...

 

 

Laden...

Hosted by

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.